Schnittmuster #BluseSydney für meine capsule wardrobe

Das neue Schnittmuster von Elle Puls, die Bluse Sydney, ist perfekt für mein Vorhaben, Klarheit in meinen Kleiderschrank zu bringen. Oder anders gesagt, sie reiht sich perfekt in eine capsule wardorbe ein.

Schnittmuster Bluse Sydney von Elle Puls | prinzenreich

Je nach dem, welchen Stoff ihr verwendet, uni oder gemustert, Baumwolle oder Viskose und in welcher Variation ihr sie näht, mit Taschen oder ohne, Gummizug oder Manschetten  an den Ärmeln, Ihr bekommt jedesmal einen anderen Look. Schaut euch mal die Designbeispiele an, da sind so viele tolle Blusen entstanden, einfach toll!

Schnittmuster Bluse Sydney von Elle Puls | prinzenreich

Die aufgenähten Taschen habe ich in meinem Fall weggelassen, man muss nicht immer alles hervorheben, wenn ihr wisst, was ich meine… 😉

Schnittmuster Bluse Sydney von Elle Puls | prinzenreich

Die Schulterbreite wurde beim finalen Schnittmuster noch etwas geschmälert, aber ich finde es gar nicht so schlimm, dass es etwas weiter ist. Ich hätte wahrscheinlich besser Gr. 40 genäht und dann eine fba gemacht, aber ehrlich gesagt: ich hatte keine Lust und mag es ja sehr gerne, wenn es etwas weiter ist.

Schnittmuster Bluse Sydney von Elle Puls | prinzenreich

Für alle die jetzt denken, oh ha, schaffe ich glaube ich nicht… Die Anleitung ist toll bebildert und wirklich sehr ausführlich. Und dadurch, dass es weder Knopfleiste noch Kragen gibt, ist es eh schon mal wieder einfacher…

Wem das immer noch nicht sicher genug ist, Elke hat auch einen Videokurs erstellt, bei dem ihr quasi mitnähen könnt, da dürfte dann wirklich nichts mehr schief gehen.

Der graue Chambray lag hier schon einen ganze Weile (habe ich mal bei pepelinchen gekauft), aber ich finde ihn perfekt für diese Bluse.  Und ich freue mich nun, dass ich wieder etwas von meinem stash abbauen konnte. Nicht, dass hier gerade reihenweise neue Stoffe eintrudeln, nein… aber wirklich alle projektbezogen und nicht einfach so auf Vorrat gekauft. Fehlt nur noch die Zeit, noch Fragen?

 

Ich mag sie sehr, meine neue #BluseSydney und wünsche Euch viel Spaß beim nähen!!

 

Liebste Grüße

Doro

verlinkt bei: Du für dich am Donnerstag, Sew La La

[Der Schnitt wurde mir im Rahmen des Designnähens kostenlos zur Verfügung gestellt, den Stoff habe ich käuflich erworben]

 

 

 

 

 

4 Gedanken zu „Schnittmuster #BluseSydney für meine capsule wardrobe

  1. Sehr schöne Bluse! Guter Schnitt und sehr gute Stoffwahl, die Taschen wegzulassen ist eine gute Idee. So werde ich sie auch versuchen.
    Sieht total gut aus !
    Jacqueline

  2. Den habe ich! Ich habe gestern meine Sydney angefangen und freue mich, dass der Ausschnitt vorn schon mal gut gelungen ist. Und wie du werde ich die Brusttaschen weglassen.
    Ich wünsche dir viel Spaß beim Ausführen deiner Sydney.

    Gruß Marion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.