#HoHoHo

Wochenlang habe ich immer gedacht.. ach, Du hast ja noch Zeit … und dann ist es wie jedes Jahr, Weihnachten klopft schneller an die Tür, als gedacht… tse tse


Ich muss aber gestehen, dass ich momentan ein etwas gestörtes Verhältnis zu dem ganzen Trubel habe, was nicht zuletzt der aktuellen Situation geschuldet ist, aber auch an der Tatsache, dass sich schon wieder diese fiesen Erkältungsviren bei mir niedergelassen haben und ich davon auch extrem genervt bin.

Im November sah das noch etwas anders aus… Da fragte die liebe Faina, wer denn beim Weihnachtsspektakel mitmachen möchte und da konnte ich nicht nein sagen.

Bei Kommplott bekommt ihr beiden Dateien. Das wunderschöne Reh und auch die Winterset-Datei, mit der sich sooooo viele Ideen umsetzen lassen. Wirklich wahnsinnig schöne Sachen sind entstanden und ich kann nur jedem die Facebookseite von kommplott empfehlen, sich dort die ganzen Beispiele anzusehen.

Ich habe für unsere Weihnachtstafel Servietten genäht und die Motive der Wintersetdatei als Schablone geplottet und mit goldener Stoffmalfarbe auf die Servietten gebracht. Das nächste Mal würde ich allerdings Sprühfarbe verwenden, die verteilt sich besser.

Für die Teelichter habe ich die Motive aus Vinylfolie geplottet und auf alte Gläser geklebt, oben noch ein Bändchen drum, kleine goldene Dekosteine eingefüllt, Teelicht rein und fertig.

Bei dem tollen Reh hat meine Tochter ganz laut hier gerufen und so habe ich eine Mona von Schnittreif genäht und das Reh einfarbig geplottet. Ich muss nicht wirklich erwähnen, dass es momentan ihr Lieblingsshirt ist, oder?

Wenn ich mir die Geschehnisse in der Welt so anschaue, werde ich ganz klein und demütig und kann nur sagen, dass mein Weihnachtswunsch eigentlich schon in Erfüllung gegangen ist, dass meine Familie gesund ist und hoffentlich bleibt. Ich weiß aber auch aus eigener Erfahrung, dass dies von heute auf morgen anders sein kann und deswegen bin ich bisher in meinem Leben reich beschenkt worden und möchte mich nicht beklagen.

So, das waren jetzt mal ungewöhnliche Worte von mir, aber das musste jetzt enfach mal sein.

Ich möchte mich an dieser Stelle noch für all die lieben Kommentare
und Besuche von Euch bedanken und ich hoffe, dass wir ein weiteres
schönes blog-Jahr erleben und ich meinen Vorsatz umsetzen kann, hier ein
wenig mehr präsent zu sein. Drückt mir die Daumen!! 🙂

Bleibt gesund, habt alle ein schönes, entspanntes, leckeres  und vor allem friedliches Weihnachtsfest und kommt gut ins neue Jahr!!

Liebste Grüße!
Doro

verlinkt mit HOT und plotterliebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.