Sofadecke to go

Jaaaa, da ist es, das neue Schnittmuster von Bine/echtknorke

 Die Sofadecke ist blitzschnell zur kuscheligen Jacke genäht und ich verspreche Euch, Ihr werdet in Zukunft mit anderen Augen Möbelgeschäfte, home-Accessoires-Abteilungen etc. betreten 🙂

Dem aufmerksamen Betrachter wird aufgefallen sein, dass bei meiner Jacke etwas fehlt…
Ja genau, die Taschen. Habe ich schlichtweg vergessen und dann hatte ich später keine Lust mehr.
Aber geht auch ohne, finde ich.

 Da ich mit meiner Körpergröße von 1,77 m, nicht in die Standardmaßtabelle passe, habe ich die Jacke in Gr. S/M direkt um 10 cm verlängert und werde bei der nächsten wahrscheinlich noch mal 5 cm mehr dazugeben. Bei den Ärmeln dachte ich, es würde so passen, aber es ist doch etwas knapp, also werde ich auch hier beim nächsten Mal ein paar cm dazugeben.

Ich vermute mal, dass sich heute auf dem RUMS -Sofa so einige Sofadecken-to-go tummeln werden und freue mich, dazu zu hüpfen. Ansonsten kann ich nur jedem das Lookbook bei Bine empfehlen, es sind so tolle Jacken entstanden!!

Liebe Bine, ich danke Dir sehr, dass ich wieder dabei sein und dieses Knallerschnittmuster probenähen durfte und wünsche Dir ganz viel Erfolg damit!!

Liebste Grüße
Doro

5 Gedanken zu „Sofadecke to go

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.