ein bißchen Glamour schadet niemand

dachte ich mir mal so…

…und habe mich an das silberne Leder getraut und daraus eine Tasche genäht, nach dem Schnitt von lillesol und Pelle, allerdings in etwas abgespeckter Version, ohne Reißverschluss, ohne Außentasche und ohne Stern, dafür aber mit zwei Innentaschen. Eine mit RV für Geldbörse etc. und eine zweite die mit einem KamSnap geschlossen werden kann.

Dafür, dass es meine erste Ledertasche ist, die ich genäht habe, bin ich ganz zufrieden damit, wobei es das eine oder andere Detail noch gäbe, was verbesserungswürdig wäre (von den Zickereien meiner Nähmaschine mal abgesehen *grr*).

Und da diese Tasche (und auch der Schal und das Schlüsselband) nur für mich ist, werde ich mich damit auch mal bei RUMS vorstellen…

Viel Spaß & liebe Grüße!
Doro

3 Gedanken zu „ein bißchen Glamour schadet niemand

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.